Anreise zum
Caravancamp "Ostseeblick"



Anreise über B96/E22 Stralsund, über die neue Rügenbrücke bzw. den alten Rügendamm, Rambin bis Samtens, hier links abbiegen und über Gingst, Trent und die Wittower Fähre weiter nordwärts bis hinter Wiek. Der Ausschilderung nach Dranske folgen. In Dranske ist der Weg zum Caravancamp "Ostseeblick" ausgeschildert.

Oder ohne Benutzung der Wittower Fähre über Stralsund, neue Rügenbrücke bzw. den alten Rügendamm, Rambin, Samtens, Bergen, Sagard, Glowe, Juliusruh und Altenkirchen nach Dranske.

Bei Benutzung des Rügendamms beachten Sie bitte die täglichen Öffnungszeiten der Ziegelgrabenbrücke:
      02.20 - 02.40 Uhr (Bedarfsöffnung),
      05.20 - 05.40 Uhr,
      08.20 - 08.40 Uhr,
      12.20 - 12.40 Uhr,
      15.20 - 15.40 Uhr (Bedarfsöffnung),
      17.20 - 17.40 Uhr,
      21.20 - 21.40 Uhr
        (Alle Angaben ohne Gewähr!)
Zu diesen Zeiten ist das Passieren des Rügendamms nicht möglich!

Bei Anreise über Greifswald (B296/E251) bietet sich alternativ zur neuen Rügenbrücke bzw. dem alten Rügendamm die Fährverbindung Stahlbrode - Glewitz an. Dann weiter bis Garz. Wer die Wittower Fähre benutzen will, fährt jetzt weiter nach Samtens, die anderen Gäste fahren weiter nach Bergen. In Bergen kann man sich immer noch für die Wittower Fähre entscheiden oder für den reinen Landweg über Sagard usw. Weiter siehe oben!

Zur Reiseplanung empfehlen wir die Reiseführer von Marco Polo, Dumont extra und vom ADAC:  "Rügen, Hiddensee, Stralsund".


left   zurück zur vorherigen Seite

zum Seitenanfang   up